05. Februar 2015

Neuer Vorstand in Sachsen gewählt

Die sehr gut besuchte Landesmitgliederversammlung von Mehr Demokratie Sachsen hat am 31. Januar 2015 einen neuen Vorstand gewählt.

Von Franz Botens

Bestätigt im Amt wurden Henny Kellner und Thomas Walter, beide aus Leipzig. Neu gewählt wurden ebenfalls aus Leipzig Regina Flieger, die seit der Vereinsgründung die Geschäfte führt, Rebecka Schlecht, Studentin aus Dresden, und Franz Botens zum Vorstandssprecher, der erst seit kurzem in Dresden wohnt und seit 2012 Pressesprecher im Vorstand von Mehr Demokratie Rheinland-Pfalz ist. Lebhaft diskutiert wurde vor allem die grundsätzliche Positionierung von Mehr Demokratie Sachsen und die Frage:  „Wie kann das demokratische Selbstbewusstsein und die Zivilcourage der Bürgerinnen und Bürger in Sachsen noch mehr gestärkt werden?“.  Ein weiterer Höhepunkt war der Vortrag von Herrn Hendrik Lenk vom „Netzwerk Vorsicht Freihandel“. Er sprach zu den Gefahren für unsere Demokratie, die vom transatlantischen Handelsabkommen TTIP ausgehen können.

Lesen Sie dazu auch unsere Pressemitteilung…